Jahresrückblick der Einsätze

Halbjahresbilanz der Einsätze 2017

Meerbusch, den 03.07.2017

Im ersten Halbjahr 2017 kam es in Meerbusch zu insgesamt 270 Feuerwehreinsätzen, und damit zu rund 10% mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Diese Einsätze verteilen sich statistisch auf 50% Technische Hilfeleistungen, 20% Brandeinsätze und 30% Fehlalarme, wobei dies nicht bedeutet, dass in 30% der Alarmierungen diese aus böser Absicht erfolgte. Häufig meldete eine Brandmeldeanlage einen…

Weiterlesen:

Einsatzbilanz 2016

Meerbusch, den 01.01.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch wurde im Jahr 2016 zu insgesamt 493 Feuerwehreinsätzen gerufen. Dies sind gut 6% mehr Einsätze als noch im Jahr 2015. Zu Jahresmitte waren es genau halb so viele Einsätze (246). Über die Hälfte der Einsätze fielen in die Rurik der Technischen Hilfe. Jeder fünfte Einsatz war ein Brandeinsatz. In 28% brauchte die Feuerwehr vor Ort nicht eingreifen. In S…

Weiterlesen:

Halbjahresbilanz der Einsätze 2016

Meerbusch, den 03.07.2016

Im ersten Halbjahr 2016 kam es in Meerbusch zu insgesamt 241 Feuerwehreinsätzen. Diese waren zu gut der Hälfte im Bereich der Technischen Hilfe angesiedelt. Knapp ein Fünftel aller Einsätze waren Brandeinsätze. 28% der Alarmierung stellten sich als Fehlalarme heraus. Die Gesamtzahl ist fast deckungsgleich mit dem Wert aus dem Vorjahr. Im ersten Halbjahr 2015 rückten die Frauen und Männe…

Weiterlesen:

Einsatzbilanz 2015

Einsatzbilanz 2015

Meerbusch, den 01.01.2016

Mit 464 Einsätzen beendet die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch das Einsatzjahr 2015. Das sind 170 Einsätze weniger als noch im Vorjahr.
 
Der Leiter der Feuerwehr Meerbusch hat aber eine ganz plausible Erklärung für diese Entwicklung. „Meerbusch wurde 2015 von starken Unwettern, wie z.B. der Pfingststurm Ela 2014, verschont“, so Herbert Derks rückblickend auf die Bilanz. „Ni…

Weiterlesen:

Halbjahresbilanz der Einsätze 2015

Meerbusch, den 03.06.2015

Zu 246 Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch im ersten Halbjahr 2015 gerufen. Die Zahl liegt glücklicherweise deutlich hinter dem Wert aus dem Vorjahr zurück. Meerbusch blieb von einsatzreichen Unwettern in diesem Jahr noch verschont. 

 

Bei über der Hälfte aller Einsätze rückte die Wehr zur Technischen Hilfeleistung aus (53%). Bei einem Viertel der Einsätze galt es Brände zu löschen und 22% der Alarmierung…

Weiterlesen: