2018

Ausgedehnter Vegetationsbrand

Ausgedehnter Vegetationsbrand

Büderich, den 20.07.2018

 

Mehrere Anrufer meldeten am Freitagabend der Leitstelle, dass es in oder auf dem Böhler-Areal in Büderich brennen soll. Da zu diesen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden konnte, dass auch eine Lagerhalle des Gewerbekomplexes brennen könnte, wurden insgesam 3 Löschzüge aus Büderich, Osterath und Lank-Latum sowie der Führungsdienst und die Drehleiter der hauptamtlichen Wache zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort stell…

Weiterlesen:

Einsatzreicher Samstag

Meerbusch, den 07.07.2018

Zu mehreren Einsätzen rückte die Freiwillige Feuerwehr am Samstag aus.

 

Morgens um 8:33 Uhr meldete die Polizei, dass in der Strümper Musikschule schon längere Zeit der hausinterne Räumungsalarm auf Grund eines Rauchmelders von außen zu hören sei. Da sich um diese Uhrzeit noch niemand in der Musikschule aufhielt wurde diese Meldung nicht früher erkannt. Die Feuerwehr muss auch bei einer solchen Meldung von einem Br…

Weiterlesen:

Rundballenpresse brennt auf Stoppelfeld

Rundballenpresse brennt auf Stoppelfeld

Langst-Kierst, den 01.07.2018

Am Sonntagmittag kam es gegen 14:00 Uhr zu einem größeren Flächenbrand auf einem geernteten Stoppelfeld in Langst-Kierst. Zwischen dem Deich und dem örtlichen Campingplatz geriet aus bisher ungeklärter Ursache eine Rundballenpresse in Vollbrand. Innerhalb kürzester Zeit breitete sich das Feuer auf dem Feld aus.

Den zuerst alarmierten Einsatzkräften aus Langst-Kierst und Lank gelang es das Feuer einerseits einzudämmen…

Weiterlesen:

Unruhiger Start ins Wochenende

Unruhiger Start ins Wochenende

Meerbusch, den 15.06.2018

 

Gleich zu 4 Brandeinsätzen wurde die Feuerwehr Meerbusch am Freitagnachmittag und Freitagabend alarmiert. Die Bilanz: Bei 2 Bränden entstand Sachschaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Gegen 16:00 wurden die Kräfte des Löschzugs Lank-Latum sowie der hauptamtlichen Wache Osterath auf die A57, Fahrtrichtung Köln, zwischen dem Autobahnkreuz Meerbusch sowie der Abfahrt Bovert gerufen. Ein PKW hatte aus ungek…

Weiterlesen:

Verkehrsunfall in Osterath

Verkehrsunfall in Osterath

Meerbusch, 12.06.2018

 

Die Freiwillige Feuerwehr Osterath leistet Absperr- und Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Strümper Straße in Osterath.

 

Am Abend des 12.06.2018 wurde der Löschzug Osterath und der Rettungsdienst um 21:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der K-Bahn-Haltestelle "Bovert" gerufen – dort sollte sich ein PKW überschlagen haben. Kurz darauf bemerkten einige Feuerwehrleute auf der Fahrt zum Gerätehaus, das…

Weiterlesen: